Wellness in Linz im Fitnesscenter California

Einfach mal die SEELE baumeln lassen

Lassen Sie sich verwöhnen. Spüren Sie, wie gut es tut, nach dem Training zu entspannen.
Schalten Sie vom Alltag ab und gönnen Sie sich entspannte Minuten in unseren Relax-Bereichen mit Ruheraum, Terrasse, Sauna, Solarium und Infrarotkabine.

"Es ist unglaublich, wie viel Kraft die Seele dem Körper zu verleihen mag."

Tanken Sie Kraft und holen Sie sich das, was Sie verdient haben: RUHE & ENTSPANNUNG pur

Der gesamte Wellnessbereich kann auch von Nichtmitgliedern benutzt werden!

Sauna

Sauna ist gesund für nahezu jeden, ob Jung, ob Alt.
Der Besuch unserer Sauna nach dem Training dient der Entspannung von Körper und Geist. Durch das starke Schwitzen wird der Körper entschlackt, entgiftet und die Muskeln werden wieder gelockert.

Saunieren wirkt sich positiv auf das vegetative Nervensystem aus und hat einen stärkenden Effekt auf das Immunsystem, dient damit also insbesondere auch der Abhärtung gegen Erkältungskrankheiten. Unsere Sauna ist eine Trockensauna mit ca. 90° C.

Sauna für wen?
Eigentlich für alle, die körperlich fit und rege sind. Eine Altersbeschränkung gibt es nicht, allerdings einige Tipps:
Menschen mit Herz-Kreislauf-Problemen oder Bluthochdruck sollten ihren Saunabesuch vorher mit ihrem Hausarzt abstimmen. Ebenso, wer akut erkrankt ist, ob Erkältung oder andere Infektion. Wer an Krampfadern leidet, sollte in der Sauna nicht sitzen, sondern mit eventuell sogar leicht erhöhten Beinen liegen. Bei manchen nicht infektiösen Hautkrankheiten kann die Sauna sogar den Heilungsverlauf unterstützen - so zum Beispiel bei Neurodermitis oder trockener Haut. Auch Asthmatiker können durch regelmäßige Saunabesuche ihre Infektanfälligkeit und damit ihre Anfallsbereitschaft reduzieren.

Was braucht man für die Sauna?

Man braucht lediglich 2 große Saunahandtücher.

Finnische Sauna

Die traditionelle finnische Sauna ist eine Trocken Sauna. Hierbei sorgt ein Holz- oder ein elektrischer Sauna Ofen für die hohen Temparaturen von 08 - 100 ° C. Die hohe Temparatur sorgt dafür, dass das Schwitzen gleich beginnt. So werden Giftstoffe aus unserem Körper entfernt, wodurch sich der Zustand der Haut verbessert. Die Temparatur ist hoch, aber die Luftfeuchtigkeit ist niedrig. Deswegen nennt man diese Sauna Trocken Sauna. 

Bio Sauna

Die Bio Sauna bietet eine schonende Lösung deren, denen die finnische Sauna zu heiß oder zu stickig ist. In der Bio Sauna-Kabine ist die Temparatur ungefähr 40-60° C, und dank dem Dampf Sauna Ofen die Luftfeuchtigkeit 20-60%.

Infrarot - Kabine

Gönnen Sie Ihrem Körper etwas Gutes!

Optimaler Einsatz gegen:

  • Erkältung, grippale Infekte
  • Muskelkater
  • Hautprobleme
  • Muskel-, Gelenksschmerzen, Rheuma
  • Schmerzen im HNO-Bereich
  • Gefäßerkrankungen...

... oder einfach nur zum Entspannen und Stress Abbauen !

Solarium

Licht macht Laune!

Schon nach wenigen Sonnenbädern werden Sie eine positive Veränderung bemerken. Sie werden sich fitter und ausgeglichener fühlen und obendrein erholt und toll aussehen. Worauf warten Sie also noch? Tanken Sie Kraft und Energie!

Gesunde Sonne – das Solarium: Richtig dosiert, ist UV-Licht gesünder als angenommen. Es regt die Bildung von Vitamin D an, stärkt das Immunsystem und beugt neuesten Studien zufolge Stoffwechsel- und Herzerkrankungen sowie Diabetes und Osteoporose vor.

Braun und strahlend schön: Die hoch entwickelte Technik unserer modernen Solarien verzichtet weitestgehend auf UVB-Strahlung. Das Bräunen wird hauptsächlich durch UVA-Strahlen bewirkt. Sonnenbrände werden vermieden, die Haut wird geschont.

Am Anfang gilt: Weniger ist mehr. Gewöhnen Sie Ihre Haut langsam an die künstliche Sonne! Bräunen Sie sich höchstens einmal die Woche. Benutzen Sie einen Sonnenschutz für die Augen und gönnen Sie sich nach der Besonnung eine feuchtigkeitsspendende Lotion.